„Was ist gerecht?“

Philosophisches Café am Dienstag, den 19.03.2013, von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr in der Stadtbücherei Aichtalvon und mit Christine Engel

Gerechtigkeitsfragen stellen sich in unterschiedlichsten Lebensbereichen, im Alltag wie in großen gesellschaftlichen und internationalen Zusammenhängen. Wie entscheiden wir, ob etwas gerecht ist? Folgen wir einfach unserem Gefühl? Oder haben wir klare Maßstäbe, nach denen wir urteilen?

Die Referentin führt zunächst aus philosophischer Sicht in das Thema ein. Danach wird das gemeinsame Gespräch eröffnet, bei dem sich alle durch eigene Beiträge oder Zuhören beteiligen können. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Die Veranstaltung versteht sich als offenes philosophisches Treffen für alle Interessierten.

Veranstaltungsort

Stadtbücherei Aichtal

Hindenburgstr. 18
72631 Aichtal

Routenplaner

Zurück