"Neu anfangen"

Philosophisches Café am Donnerstag, den 03.05.2018, um 18:15 Uhr im Herbert'z Stuttgartvon und mit Christine Engel

Wir können immer wieder neu anfangen, sowohl als Individuen wie auch als Gesellschaft.
Dieser Optimismus zieht sich durch das gesamte Denken Hannah Arendts. Mit der Geburt beginnt die Fähigkeit, einen Anfang machen zu können.
Das Individuum hat die Aufgabe, in Verbindung mit anderen Personen die Welt zu gestalten.
Wie sehen wir das? Können wir uns von Hannah Arendt inspirieren lassen?

Die Referentin führt zunächst in die Philosophie Hannah Arendts ein. Danach wird das gemeinsame Gespräch eröffnet, bei dem sich alle durch eigene Beiträge oder Zuhören beteiligen können. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Veranstaltung versteht sich als offenes philosophisches Treffen für alle Interessierten.

Veranstaltungsort

Herbert'z Espressobar

Immenhoferstraße 13
70180 Stuttgart

www.cafe-herbertz.de

Routenplaner

Zurück